Neue Musiker bei der Stadtkapelle

Seit kurzem neu bei der Stadtkapelle ist Maria Demetercá auf der Klarinette. Sie hat auch gleich ihren Bruder Pavel mitgebracht, er unterstützt uns auf der Trompete. Ebenfalls Klarinette spielen Tim Huemer und Alexander Weinberger. Als stolze Saxophonisten sitzen Karla Bachmair und Jonas Müller neu in unseren Reihen.

Und wiederum sind nicht nur Jungmusiker zu uns gestoßen: obwohl beruflich voll engagiert erlernte Franz Schimpl so nebenbei in seiner Freizeit Tuba, Rene Eder am Schlagzeug wollte es ebenfalls wissen und ist bereits eine wertvolle Stütze in unserer Rhythmusabteilung.

Musiball 2019

„Ein Land, in dem die Menschen Kultur in vollen Zügen genießen, schwingt im Dreivierteltakt. Die Ballsaison in Österreich wird sogar als fünfte Jahreszeit bezeichnet.“

Am Samstag, den 02.02. 2019 veranstalteten die Stadtkapelle Schwanenstadt den alljährigen Musiball. Nach der Eröffnung um 21:00 Uhr heizte die Band „Henry Vill 2.0“ richtig ein und es wurde ununterbrochen auf der Tanzfläche gesteppt.

Quelle: TV 1 (BTV)

Die Mehlspeisen waren wie jedes Jahr köstlich und wunderschön. Auch die Tombolapreise, die die Wirtschaftsbetriebe zur Verfügung gestellt hatten, konnten sich sehen lassen, nochmals „Herzlichen Glückwunsch“.

Weiter Fotos finden sie in unserer Galerie. (hier klicken)

Ein besonderes DANKE an alle Beteiligten, die mitgeholfen haben, diesen Ball zu dem zu machen, was er ist – einer der schönsten Bälle im Bezirk!

Herbstkonzert 2018

Am 24.11.2018 war es wieder so weit für das alljährige Herbstkonzert der Stadtkapelle Schwanenstadt. Mit dem Auftacktstück „Huldigungsmarsch“ gab es noch weitere musikalische Gustostückerl wie den „Dolores Walzer“,  „Eye of the Tiger“ und das „Joe Cocker Medley„.

Zahlreiche Ehrungen wurden dieses Jahr durchgeführt, ingesamt 15 am Stück, sowie einige neue Musiker/innen in die Reihen der Stadtkapelle aufgenommen. Die besten glückwünsche bekam aber unser Obmann  Bgm. Karl Staudinger zu seinen 70. Geburtstag. Die Fanfare for the Mayor aus der Feder von Peter Schimpl gabs als Geschenk obendrauf.  Wir bedanken uns auf diesem Wege nochmals für seine Unterstützung und hoffen, das Karl Staudinger noch viele Jahre mit uns als Obmann zum zusammenarbeitet!

Weitere Fotos in der Galerie (hier klicken)!